IMG_1135edit.jpg

     MINDFUL YOGA


 

So wie du bist, bist du perfekt. In der Yogapraxis müssen wir uns nichts beweisen. Der Atem lenkt unsere Bewegungen, nicht der Wille und der Anspruch an uns selbst. Yoga schafft Bewusstsein für das, was ist. 

Den Körper zu bewegen, mal sanft, mal kraftvoll, zu atmen und sich so mit dem Moment zu verbinden.

Diese Klasse bietet eine perfekte Balance aus Aktivität und Entspannung.

 

Eine fließende, langsamere Yoga-Praxis mit dem Ziel, den Körper intelligent zu beleben, zu öffnen und zu kräftigen und dem Geist Entspannung zu schenken.

In diesem MINDFUL FLOW bewegen wir uns im ersten Teil achtsam durch verschiedene Haltungen, regen den Kreislauf an.

Im zweiten Teil heißt es loslassen und entspannen: Mit sanften, länger gehaltenen Yin Yoga-Haltungen dehnen wir unsere
Muskulatur und das tieferliegende Fasziengewebe.

Meine Intension ist es, die Aufmerksamkeit raus aus dem Kopf und rein in den Körper zu lenken. Hin zum Spüren, Wahrnehmen und Lauschen.

 

 

​