logo hebamme.jpg

 

TIZIANA DONEDA

 

Sprachen:

 

Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanish.

 

Tiziana stammt aus Italien am Comer See und ist 48 Jahre alt.

Ihre erste Begegnung mit Yoga hatte sie als 12jährige.

 

Seit 2004 praktiziert sie intensiv Yoga, und hat dabei die positive Wirkung auf ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele entdeckt.

 

Nach 18 Jahren erfolgreicher Karriere als Tänzerin & Solo-Tänzerin ( u.a. in Cats, Tanz der Vampire, Best of Musicals, Grease, Buddy Holly, ZDF, FIFA ) und nach der Geburt Ihres Sohnes ( 2008 ) absolvierte sie das YOGA THEACHER TRAINING und die PRENATAL & POSTNATAL YOGA Ausbildung bei Spirit Yoga. 2009-2010

11.  JAHRE BEI DEN KIEZHEBAMMEN

( PRENATAL/POSTNATAL YOGA - MASSAGEN )

Die Praxis schließt im Sommer 2021 nach 11 überwältigenden, glücklichen und bereichernden Jahren. Ich bedanke mich bei Euch für all Euer Vertrauen auf diesem wundervollen Weg!!!

 

 

BUSINESS YOGA

- FINANZAMT Schöneberg - Berlin ( 2010 -2019 )

- FINANZAMT Charlottenburg - Berlin ( 2018 -2019 )

 

 

Tiziana wurde direkt von Dinah Rodriguez ausgebildet und zertifiziert in HORMON-YOGA THERAPIE. 2012

 

Außerdem ist sie weitergebildet in YIN YOGA

(mit Qbi und Dirk nach Paul & Suzee Grilley), 2013

 

YOGA NIDRA ( nach Swami Satyananda Saraswati ), 2013

 

2014-2016 YOGA THERAPIE, AYURVEDA & MODERNE MEDIZIN
mit Dr. med. Günter Niessen & Alexander Peters (BDY/EYU)

AYURVEDA MASSAGE AUSBILDUNG ( Ayurveda Institut Berlin ) 2015

HOTSTONE MASSAGE FORTBILDUNG 2016

AUSBILDUNG IN JOIN-REALASE ( GELENKMOBILISATION ) 2016
MASSAGETHERAPEUTIN IN GANZHEITLICHER MASSAGE 2016
AUSBILDUNG IN FASZIALER TIEFENGEWEBESMASSAGE 2016/2017
Schule für ganzheitliche Massage und Körpertherapie  
Valenti Clari & Frali Venner / Berlin

SHIATSU GRUNDAUSBILDUNG - Harald Gierl 2017/2019

Weiterbildungen & Intensivworkshops 2009/2020

Ana Forrest, Gurmukh Kaur Khalsa, Max Strom, Sharon Gannon & David Life, Rod Stryker, Mark Whitwell, Bryn Kest, Barbra Noh,
Elena Brower, Sarah Powers, R. Sriram, Anna Trökes.

 

 

Für sie sind  Yoga &  die Körperarbeit zu einem festen Fundament geworden, das ihr dabei hilft, den Herausforderungen des täglichen Lebens gelassen entgegenzutreten; ihr tiefer Wunsch ist es dieses weiter zu geben.

 

                                                      

                                                

 

 

 

 NAMASTE'